2020

1. Mai

Alles neu, macht der Mai

Geschrieben von Thomas.W

Oder auch nicht.
Immer noch ist es ungewiss, wann wir wieder unsere Spieleabende durchführen können. Für alle, die zu Hause einen ebenfalls spielebegeisterten Partner haben, vielleicht kein Problem. Für alle anderen ist es spielerisch gesehen eine eher trübe Zeit. Viele Verlage und Spieleautoren haben darauf reagiert und uns mit einer Fülle an kostenfreien Print-and-Play-Spielen und Spielideen zum Herunterladen versorgt. Vielen, vielen Dank dafür.
Für alle, die diesbezüglich noch nicht fündig geworden sind, hier ein paar Sammellisten als Startpunkt:

  • www.logygames.com/homemadegame
  • brettspielbox.de/corona-freie-angebote-von-verlagen
  • boardgamegeek.com/blogpost/102823

Wir hoffen, ihr bleibt gesund und munter.


2020

12. Apr

Frohe Ostern

Geschrieben von Thomas.W

Wir wünschen allen Spielbegeisterten und denen, die es werden wollen, ein frohes Osterfest. Nutzt die Zeit, eure „das-wollte-ich-schon-immer-mal-spielen“-Liste abzuarbeiten und bleibt gesund und munter bis wir wieder verkünden können: „Lasst die Spiele beginnen“.


2020

14. Mrz

COVID-19 hat auch uns erwischt

Geschrieben von Thomas.W

Hallo liebe Brettspielfreunde,

aufgrund der anhaltenden Ausbreitung von COVID-19 haben wir uns dazu entschlossen, alle unsere Veranstaltungen bis Ostern abzusagen. Wir werden dann die Lage neu bewerten. Wir hoffen auf euer Verständnis für diese Maßnahme und hoffen, euch nach dem Ende der Maßnahmen alle wieder wohlbehalten bei uns zu sehen.


2020

8. Feb

Der Einstieg ist geschafft

Geschrieben von Thomas.W

Unsere erste Veranstaltung dieses Jahr, das 7-Wonders-Turnier, ist geschafft. Wieder waren nicht nur lokale Teilnehmer dabei. Leider war die Teilnehmerzahl dieses Mal recht gering. Aber nächstes Jahr gibt es ja wieder für alle, die es diesmal verpasst haben, eine neue Chance.


2020

30. Jan

Wir sind wieder zurück

Geschrieben von Thomas.W

Hallo Leute,

wie ihr sicher bemerkt habt, waren wir eine ganze Zeit lang nicht erreichbar. Leider hat unsere Serverumstellung länger gedauert, als wir das geplant hatten. Aber nun sind wir wieder online.


2019

11. Nov

Entspanntes Erklären

Geschrieben von Thomas.W

Erstmals seit wir den Familien-Spieletag in Wilhelmshaven durchführen, mussten wir gestern einen Rückgang der Besucherzahlen hinnehmen. Ca. 340 Besucher fanden den Weg zu uns. Die niedrigeren Besucherzahlen hatten den positiven Nebeneffekt, dass es in den Räumen nicht ganz so gedrängt zuging wie letztes Jahr und mehr Zeit war, den Interessierten die Spiele zu erklären. In den Gesprächen mit denen, die da waren, haben wir durchweg positive Rückmeldungen erhalten.
Neben dem schon traditionellen Angebot an Brett-, Karten-, Schnipp- und Würfelspielen inklusive Neuheiten von der Essener Spielemesse hatten wir dieses Jahr auch einen von Mitgliedern entworfenen Escape-Room mit dabei. Dieser hat so großen Anklang gefunden, dass wir den Zeitplan umstellen und zusätzliche Durchläufe anbieten mussten.
Wir bedanken uns bei allen Helfern und Unterstützern und freuen uns auf den Spieletag im nächsten Jahr.


2019

11. Nov

Vorsicht Phishing

Geschrieben von Thomas.W

Kaum zu glauben, aber passiert: das Abschöpfen von Nutzern hat die analoge Brettspielwelt erreicht. Auf unserem gestrigen Familien-Spieletag haben doch tatsächlich andere Spielekreise, ohne dies mit uns abzusprechen oder uns zu informieren, Werbematerialien ausgelegt. Kooperation stellen wir uns anders vor!


2019

18. Okt

Damals

Geschrieben von Thomas.W

Ca. um 1810 hat sich Ernst Schiller als Spieleautor betätigt und das folgende Post- und Reisespiel entwickelt:


2019

26. Jul

Spielen im Wandel der Zeit

Geschrieben von Thomas.W

Im Colmarer Spielzeugmuseum zeigen sie einen Überblick über Spielzeug vom 19. Jhd bis heute. Auch wenn der Schwerpunkt auf klassischem Spielzeug und nicht so sehr auf Spielen im Sinne von Brett-, Karten- oder Würfelspielen liegt, sind doch auch einige Spieleklassiker ausgestellt.
Im Großformat zum Selberspielen neben Mensch-ärgere-dich-nicht auch die im Bild zu sehenden Quarto, internationale Dame und Quoridor.  


2019

27. Jan

Letzthin im Museum

Geschrieben von Thomas.W

Kann ein Dodo fliegen? Von was ernähren sich Eichhörnchen? Solche und weitere Fragen zu Tieren werden im Rahmen der museumspädagogischen Arbeit mit Kindern im Naturhistorischen Museum Wien mit einer Schautafel erarbeitet, auf der all die Charakteristiken von Können-Schweine-fliegen abgebildet sind. Eine tolle Anwendung des spielerischen Lernansatzes finde ich.


Ältere News